Suche
  • Insights-Team

200 Millionen Finanzierungsrunde für den deutschen Flugtaxi-Pionier Volocopter

Aktualisiert: Mai 18

Glückwunsch an das Volocopter-Team: Florian Reuter, Dr. Arnaud Coville, Rene Griemens, Christian Bauer und Stefan Klocke aus Karlsruhe für die Series D Finanzierungsrunde von 200 Mio. EUR!



Mit der neuen Finanzierung der Investoren soll der Ausbau der Marktführung vorangetrieben werden. Ziel ist es die Positionierung im UAM-Markt weiter auszubauen und die Zulassung für das VoloCity zu beschleunigen. Dann können erste kommerzielle Routen eröffnet werden.


Mit den elektrisch angetriebenen Flugtaxen ist die Volocopter GmbH der führende Pionier der urbanen Luftmobilität (UAM). Florian und Rene mit Ihren Team haben es sich zur Aufgabe gemacht, neue und nachhaltige Mobilitätsangebote für Städte zu entwickeln. Zukunftstechnologie made in Germany. Egal ob Passagiere oder Güter - die Multikopter sollen leise durch die Luft fliegen und sicher an ihr Ziel kommen. Schon 2019 flog die Passagierdrohne zum Test ohne Passagiere erstmalig in Singapur.


Das Start-Up wurde 2011 von Stephan Wolf und Alexander Zosel gegründet. Mittlerweile hat das Unternehmen über 300 Mitarbeiter in Karlsruhe, München und Singapur. In Summe hat Volocopter, mit Hilfe von Investoren (u.a. Daimler, DB Schenker) aktuell über 322 Mio. EUR Kapital eingesammelt.


Wir freuen uns, dass so viele Investoren gemeinsam mit uns innovative Technologien unterstützen, um eine nachhaltige Mobilität für uns alle in naher Zukunft real werden zu lassen.


Mehr Informationen unter: www.volocopter.com


86 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen